Zuweisung

Auf ärztliche Verordnung übernehmen alle Krankenkassen und Unfallversicherungen die Kosten.

Bei schwerer körperlicher Einschränkung und auf ärztliche Verordnung behandeln wir Sie auch gerne zu Hause oder im Altersheim.

 

Selbstverständlich können Sie auch ohne Verordnung als Privatkunde kommen.

 

Osteopathie und Craniosacraltherapie kann über die Zusatzversicherung ( EMR) abgerechnet werden und muss nicht ärztlich verordnet werden.

Informieren Sie sich bei Ihrer Zusatzversicherung, welche Kosten übernommen werden.